Terminologie einfach verfügbar machen

4. November 2021
Terminologie einfach verfügbar machen
Klaus Fleischmann
Klaus Fleischmann
CEO

Terminologiearbeit ist zeit- und kostenintensiv. Um die vielen daraus erzielbaren Vorteile zu verwirklichen, sollte die Terminologie in möglichst allen Abteilungen nutzbar sein. Kooperative Workflows und einfacher Zugang sind da wichtig, aber reichen nicht immer aus. Terminologie einfach verfügbar zu machen, bringt aber so manche Hürden mit sich.

Denn wie schafft man es etwa,

  • unterschiedliche CAT-Tools mit ihren unterschiedlichen Terminologieformaten mit der freigegebenen Terminologie zu beliefern?
  • Autoren- oder Content Management Systeme zu synchronisieren, aber auf eine völlig andere logische Datenstruktur abzubilden?
  • immer wieder notwendige “statische” Ausgabeformate wie PDF zu adressieren?
  • Softwareentwicklern oder Konstrukteuren die freigegebene Terminologie in ihren Systemen zur Verfügung zu stellen?
Publishing MultiTerm Workflow
Publishing MultiTerm

Terminologie aus MultiTerm einfach verfügbar machen

Wenn Sie MultiTerm oder MultiTerm Workflow verwenden, haben wir eine einfache Antwort auf diese und viele ähnliche Fragen: Publishing MultiTerm. Diese bislang als Desktop-Version verfügbare Software ist nunmehr in der browserbasierten Oberfläche von MultiTerm Workflow integriert, also auch über Web leicht zugänglich zu machen.

Mit Publishing MultiTerm können Sie

  • punktgenau Einträge, Benennungen, Sprachen usw. mithilfe der ausgeklügelten und leistungsstarken Filterfunktionen in MultiTerm Workflow selektieren und
  • in verschiedene Formate, wie z.B. als PDF (samt Layout), XML, HTML oder CSV transformieren und exportieren,
  • den Export automatisieren und in frei definierbaren Intervallen ablaufen lassen,
  • nach erfolgtem Export automatisch das Zielsystem zum Import der Daten “triggern”.

Einfach verfügbar machen

In anderen Worten: Mit Publishing MultiTerm machen Sie die in MultiTerm Workflow verwaltete und unternehmensweit in allen Sprachen abgestimmte Terminologie gezielt und einfach verfügbar. Davon profitieren Sie auf vielen Ebenen.

Ideal zum Verbinden mit anderen Systemen…

Denn verschiedenste Systeme greifen in einem Unternehmen auf Terminologiedaten zu, z.B. ERP-Systeme, Konstruktionstools, PDM und CAD-Werkzeuge oder auch Content Management Systeme. Publishing MultiTerm sorgt auf all diesen Systemen für aktuelle, abgestimmte Terminologie aus ein und derselben Quelle – völlig unabhängig vom eingesetzten Format (von XML bis CSV). Selbst gedruckte oder speicherbare Glossare können in verschiedenen Formaten wie u.a. als PDF oder HTML automatisiert und regelmäßig generiert werden.

… und anderen CAT Tools

Und auch für die Welt der Übersetzungssoftware eröffnet Publishing MultiTerm neue Perspektiven. So können nun auch Memsource und memoQ Terminologiedaten aus SDL MultiTerm (Workflow) einfach und problemlos nutzen; weitere Systeme folgen nach Kundennachfrage.

Hier finden Sie weitere Informationen zu Publishing MultiTerm. Wir beantworten aber auch sehr gerne Ihre Fragen, Sie können uns jederzeit kontaktieren!

Das könnte Sie auch interessieren:

Share

Kaleidoscope: Taking your content global

Eigene Softwarelösungen und jahrzehntelange Expertise kombiniert Kaleidoscope mit Software ausgesuchter Technologiepartner, damit Sie mit Ihren Inhalten auf dem globalen Markt erfolgreich sein können. Mit unseren Innovationen und Weiterentwicklungen vereinfachen wir für Sie kontinuierlich das Management von Terminologie, Qualität, Review, Rückfragen und Automatisierung.

Kontaktieren Sie uns!